Rapp & Seifert
Rapp & Seifert
Am Alamannenfeld 2
79189 Bad-Krozingen

Telefon 07633 202007633 2020

Phantomschmerz

Für amputierte Menschen mit Phantomschmerzen gibt es die Möglichkeit durch ein spezielles Metallgewebe, dass in den Prothesenschaft eingearbeitet wird, die Schmerzen bzw. das Phantomgefühl zu minimieren. Das Material  hat die positive Eigenschaft elektromagnetische Wellen abzuschirmen. Dabei kommt der Patient aber nicht in Kontakt mit dem Gewebe.

 

Carbonfeder für Orthesenträger

Die Carbonfeder, die individuell auf Patientengewicht und Aktivität des Orthesenträgers abgestimmt, und im Autoklaven gefertigt wird, kann ab sofort auch in gesplitteter Version gefertigt werden. Dadurch hat der Orthesenträger bei Fesenkontakt ein fußsenkendes Moment und früher Bodenkontakt.

 

< Zurück   1   2   3   4   5   6     Weiter >