Quelle: FIOR & GENTZ, Lüneburg

Orthesen

Beinorthesen

Beinorthesen unterstützen Fuß-, Knie- und Hüftgelenk nach Unfall, Operation, angeborener Fehlbildung oder auch Überlastung im Alltag. Die Anpassung der zumeist Orthesen erfolgt durch unsere qualifizierten Orthopädietechniker in unserem Sanitätshaus sowie in der Klinik oder auch durch Hausbesuch.

Eine besondere Kompetenz von uns liegt in der Anfertigung maßgefertigter Orthesen. Diese werden Individuell nach Gipsabdruck von Orthopädietechnikermeistern angefertigt und speziell an Ihre Indikation und Bedürfnisse in Sachen Funktion, Komfort und Design angepasst. Maßgefertigte Orthesen finden bei dauerhafter Nutzung und / oder unnatürlichen Körperformen Anwendung. Wir beraten Sie gerne.

Quelle: FIOR & GENTZ, Lüneburg

Armorthesen

Orthesen der oberen Extremität unterstützen Finger, Handgelenk, Ellenbogen und Schultergelenk nach Unfall, Operation oder auch Überlastung im Alltag. Die Anpassung der zumeist vorkonfektionierten Orthesen erfolgt durch unsere qualifizierten Orthopädietechniker in unserem Sanitätshaus sowie in der Klinik oder falls erforderlich auch durch Hausbesuch. In speziell erforderlichen Fällen werden Orthesen auch individuell nach Gipsabdruck von unseren Orthesenspezialisten angefertigt.

Wirbelsäulenorthesen

Orthesen oder orthopädische Korsette werden bei verschiedenen Krankheitsbildern der Wirbelsäule eingesetzt. Häufig versorgen wir nach postoperativen oder posttraumatischen Zuständen mit vorkonfektionierten Korsetten. Sie dienen zumeist zur Fixation oder Aufrichtung bestimmter Wirbelsäulenabschnitte. Bei außergewöhnlichen anatomischen Gegebenheiten der Patienten können auch individuelle Korsette von unseren spezialisierten Bandagisten gefertigt werden.

Quelle: www.medi.de

Polioorthesen

Durch den neuen, leichten und stabilen Werkstoff Kohlefaser wurde bei der Firma Rapp & Seifert seit 1987 die Carbonfaser-Orthesentechnik für Polio-Patienten entwickelt und im Laufe der Jahre stetig verbessert. Wir sehen unsere Stärken bei der Orthesenversorgung von Poliopatienten in folgenden Punkten:

 

  • Dynamische Abroll-Carbonsohlen
  • Ultraleichte Carbon-Orthesen unter 1.000 g
  • Optimale Passform

Quelle: FIOR & GENTZ, Lüneburg

Prothesen

Beinprothesen

Beweglichkeit ist Lebensqualität.
Das gilt für jedes Alter und speziell nach einer Amputation der unteren Extremität.
So vielfältig unser Leben ist, so verschieden sind Ihre Anforderungen an eine Prothese. Für die Versorgung, die genau zu Ihnen passt, liefert Rapp & Seifert die Lösung. Mit unseren Prothesen können Sie heute viele Alltags- und Freizeitaktivitäten ohne größere Einschränkungen gestalten. Voraussetzung ist natürlich immer eine Versorgung, die Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

 

Die bestmögliche Art der Versorgung wird im Gespräch mit Arzt, Orthopädietechniker und dem Rehabilitationsteam ermittelt.
Prothesen sind dabei nicht nur technische Hilfsmittel, sondern entscheidend für Komfort und Unabhängigkeit im Alltag.

 

Machen Sie sich mit den unterschiedlichen Prothesenversorgungen vertraut und gestalten Sie Ihre Prothesenversorgung aktiv mit. Ihr Rapp & Seifert Orthopädietechniker wird Sie beraten und Vorschläge für Ihre Prothesenversorgung machen, sodass Sie letztlich die Prothese erhalten, die zu Ihnen und Ihren Ansprüchen passt.

 

Der Schaft ist das verbindende Element zwischen der Prothese und dem menschlichen Körper. In ihn wird der Stumpf eingebettet. Nur ein Schaft, der gut sitzt, der zuverlässig haftet, einen hohen Tragekomfort besitzt, sich einfach pflegen sowie an- und ausziehen lässt, gewährleistet eine optimale prothetische Versorgung. Der richtige Schaft sorgt zudem für einen Vollkontakt mit dem Stumpf und beeinträchtigt weder die Durchblutung noch die lymphatische Zirkulation im Stumpf.

 

Egal ob Vorfuß-, Unterschenkel- oder Oberschenkel Amputation: Wir bieten die gängigsten Schaft- / Prothesentechniken in Verbindung mit den passenden Passteilen, die Sie benötigen.

Silikon

Körperteile

Wir sind in der Lage, verschiedene Körperteile aus Silikon anzufertigen. Ob Finger, Hände, Zehen oder Füße - immer ganz individuell nach Ihren persönlichen Gegebenheiten.

 

Silikonorthesen

Silikonorthesen bieten gleiche oder ähnliche Funktionen wie normal gefertigte Orthesen, bieten aber, bedingt durch die Eigenschaften des Silikonmaterials, einige Vorteile, die in bestimmten Fällen sehr nützlich sein können. So ist Silikon sehr hautfreundlich, wasserfest, gut auf der Haut haftend, desinfizierbar und kosmetisch sehr individuell bzw. unauffällig gestaltbar.

Schäfte und Liner

Ganz nach Ihren individuellen Wünschen fertigen wir für Sie Prothesenschäfte oder Liner. Farbe, Größe oder Shore-Härte können Sie natürlich selbst auswählen.

Ihre Ansprechpartner

  • Sven Rapp, Orthopädietechnikermeister
  • Peter Wagenmann, Orthopädietechnikermeister
  • Ralf Riesterer, Sport-Orthopädietechniker